Softwarearchitekt & Experte für Low-Code-Technologien (m/w/d)
Spannende Tätigkeit für einen Top-IT-Experten (m/w/d) mit einem Faible für modere Softwaretechnologie

Zur weiteren Verbreitung modernster Low-Code-Softwaretechnologien, speziell unseres Produkts SCOPELAND, suchen wir einen kompetenten Mitarbeiter, der Spaß und Freude daran hat, sich für moderne Herangehensweisen bei der Entwicklung von Anwendungssoftware zu engagieren, und das auf allen Ebenen.

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln – in enger Abstimmung mit dem Projektbereich – Grobkonzepte und Architekturen für kundenspezifische Anwendungslösungen.
  • Als Experte halten Sie Vorträge zu modernster Low-Code Softwaretechnologie auf Veranstaltungen, bei Messen und Kundenterminen.
  • In Vorbereitung auf Vorträge erstellen Sie Produkt- und Technologiepräsentationen.
  • Für die Veröffentlichung in Print- und Onlinemedien erstellen Sie fachliche Beiträge.
  • Sie bringen Ihr Fachwissen bei der Erstellung von Angeboten und Marketingmaterialien mit ein, in dem Sie z. B. unsere Herangehensweise oder die von uns vorgeschlagene Architektur erläutern, Aufwandsschätzungen erstellen und darlegen sowie auf technisch Kundenfragen eingehen.
  • Mit kleinen PoC-Pilotprojekten, welche Sie eigenständig entwickeln, schaffen Sie Bewertungsgrundlagen zur prinzipiellen Durchführbarkeit und dem Mehrwert potentieller Softwareentwicklungsprojekte.
  • Unterstützen Sie beratend den Anlauf von Projekten, bei welchen Sie selbst an der Akquisition mitgewirkt haben.

Das zeichnet Sie aus

  • Sie bringen Erfahrungen als Anwendungsentwickler mit und besitzen anwendbares IT-Fachwissen zu Softwarearchitekturen und –technologien.
  • Ihre Fähigkeit zum Vortragen und Präsentieren, auch vor größerem Teilnehmerkreis, möchten Sie gern nutzen.
  • Sie besitzen ein Schreibtalent für technische Sachverhalte.
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse, sowohl mündlich als auch schriftlich, runden Ihr Profil ab.

Umfassende Vorerfahrungen in Low-Code-Technologien setzen wir nicht unbedingt voraus, weil es sich hierbei um eine relativ neue Entwicklung handelt. Wenn Sie sich mit den Grundprinzipien des Low-Code-Ansatzes identifizieren können, dann kann es ausreichen, wenn Sie bereit sind, sich auf Basis eines soliden Grundwissens in Softwarearchitekturen und -technologien zügig in das Thema einzuarbeiten. In jedem Fall starten Sie den Einstieg in Ihre neue spannende Tätigkeit mit einer umfassenden Produktschulung und einem ‚Reinschnuppern‘ in den Alltag der Low-Code-Anwendungsentwicklung.

Unser Angebot an Sie

  • Sie arbeiten mit motivierten & engagierten Kollegen in einem sehr guten Arbeitsklima mit offener Unternehmenskultur und flachen Hierarchien, mit modernen Arbeitsplätzen und tollen Firmenevents.
  • Sie arbeiten in einem Softwarehaus mit 25 Jahren Erfahrung und Start-Up Atmosphäre.
  • Neben Kaffee und Tee verwöhnen wir die Mitarbeiter regelmäßig mit Obst, Gemüse.
  • Freuen Sie sich darauf die Tage mit den Kollegen bei netten Dachterrassenabenden ausklingen zu lassen.
  • Sie sind Teil einer großen Gemeinschaft mit gemeinsamen Zielen.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!